Orchesterfahrt 2004 nach Dänemark

Da 2004 die Orchesterfahrt in den Sommerferien stattfand, wählte man ein Ziel im Norden. Es ging nach Dänemark, genauer gesagt auf die Halbinsel Mön. Untergebracht war das JSOW diesmal nicht in einem Hotel, sondern in Appartmenthäusern mit Selbstverpflegung.




Ganz in der Nähe der Ferienhausanlage sind die berühmten Kreidefelsen von Mön. So ließ sich leicht die Gelegenheit einer Besichtigung nutzen. Zuerst von oben und dann bei einer Bootsfahrt von unten.






Den probenfreien Tag verbrachte das Orchester in Kopenhagen. Nach einem Besuch bei der kleinen Meerjungfrau und einem Rundgang im neuen Hafen bot sich der Vergnügungspark "Tivoli" zur Besichtigung an.




Beim traditionellen "Bunten Abend", der die Orchesterfahrt in geselliger Runde abschließt, wurde nicht nur wie üblich musiziert (die ansonsten geltende Kleiderordnung für Konzerte scheint aufgehoben zu sein), sondern auch der Bläser-Streicher-Wettkampf durfte nicht fehlen.




Junges Sinfonie-Orchester Wetzlar e.V.
Bettenweg 9a
35581 Wetzlar

T: 06441 -
M: 0174 - 9531739
M: 0178 - 6250733

E: info@jsow.de
www.jsow.de